1. Gebe ihre das Gefühl von Sicherheit und Sakinah & drohe ihr niemals mit Scheidung
2. Gebe ihr herzliche islamische Grüße, z.B. "Assalamu aleikum wa rahmatullahi wa barakah mein Schatz"
3. Behandle sie freundlich, wie ein zerbrechliches Glas
4. Gebe ihr im privaten, zur besten Zeit, auf die beste Art und in der besten Atmosphäre einen Rat
5. Sei großzügig mit ihr
6. Sei warmherzig zu ihr im Stress und du wirst ihr Herz erwärmen
7. Vermeide Ärger, behalte Wudu für die ganze Zeit
8. Sehe gut aus und rieche gut für deine Ehefrau
9. Sei nicht unnachgiebig oder herb, sonst wird sie daran kaputt gehen
10. Sei ein guter Zuhörer
11. Ja zu Schmeichelei, Nein zu Streit
12. Rufe deine Ehefrau mit den besten Namen, süßesten Kosenamen, Namen, die sie liebt zu hören
13. Nutze schöne Überraschungen
14. Bewahre und hüte deine Zunge
15. Erwarte, akzeptiere und schaue über ihre Mängel hinweg
16. Gebe ihr aufrichtige Komplimente
17. Ermutige sie ihre guten Beziehungen mit ihrer Familie zu erhalten
18. Spreche über Themen, die sie interessiert
19. Drücke bei ihren Verwandten aus, wie wundervoll sie ist
20. Gebt einander Geschenke
21. Komme aus der Routine heraus und überrasche sie
22. Habt eine gute Meinung zueinander
23. Habe gute Manieren, überschaue kleine Dinge, sei nicht spitzfindig
24. Füge einen Tropfen Geduld hinzu, erhöhe die Tropfen während der Schwangerschaft, Menstruation
25. Erwarte und respektiere ihre Eifersucht
26. Sei bescheiden
27. Opfere deine Freude für sie
28. Helfe zu Hause und beim Haushalt
29. Helfe ihr deine Verwandten zu mögen, aber versuche sie nicht zu zwingen
30. Lasse sie wissen, dass sie die ideale Ehefrau für dich ist
31. Erwähne deine Ehefrau in Bittgebeten
32. Lasse die Vergangenheit für Allah subhana wa ta3ala, gehe nicht näher darauf ein, bohre oder erwähne sie nicht
33. Tue nicht so als ob du ihr einen Gefallen tun würdest, indem du arbeitest oder versorgst, Allah ist der Versorger, der Ehemann ist der Träger des Lebensunterhalt für die Familie
34. Nehme den Teufel als deinen Feind, nicht deine Ehefrau
35. Füttere deine Ehefrau
36. Behandele deine Ehefrau als ob sie die wertvollste Perle ist, die du beschützen willst
37. Zeige ihr ein Lächeln
38. Ignoriere keine kleinen Dinge (Probleme), beschäftige dich damit bevor zu sie zu groß werden
39. Vermeide grob zu sein
40. Respektiere und zeige, dass du ihre Denkweise schätzt
41. Helfe ihr ihre inneren Stärken und Fähigkeiten zu finden und aufzubauen
42. Respektiere, dass sie nicht in der Stimmung für Intimitäten ist, bleibe innerhalb der Grenzen von halal
43. Helfe ihr die Kinder zu versorgen
44. Gebe ihr Geschenke mit der Zunge, sei ein Künstler mit deinen Komplimenten
45. Setze dich und esst zusammen
46. Lasse sie wissen, dass du verreisen wirst oder von der Reise zurückkehrst, gebe ihr genug Zeit es zu wissen
47. Verlasse das Haus nicht in Wut!
48. Bewahre die Heimlichkeit und Privatsphäre des Hauses!
49. Ermutigt euch in Anbetung zu Allah
50. Respektiere und erfülle ihre Rechte gegenüber dir
51. Lebe mit ihr in Güte, im Guten, in Fairness in guten und in schlechten Zeiten
52. Küsse deine Ehefrau, Vorspiel, „Befalle sie nicht wie ein Bulle“
53. Bewahre die Streitigkeiten zwischen euch, trage es nicht draußen
54. Sorge dich um ihre Gesundheit und Wohlergehen
55. Vergiss nicht, dass du nicht immer Recht hast oder perfekt sein kannst
56. Teile deine Freude und Trauer mit ihr - mehr Freude als Trauer oder Schmerz. Versuche als Mann nichts von deinem Schmerz zu zeigen gegenüber deiner Frau. Sie soll dich immer als der Starke und Vertrauenswürdige kennen und nicht als der "Ständig-Jammernde"
57. Sei barmherzig mit ihrer Schwäche
58. Sei eine feste Unterstützung für sie sich anzulehnen
59. Akzeptiere so wie sie ist, sie ist ein Komplettangebot
60. Habe gute Absichten für sie
 

Die Wahrheit im Herzen